Montmartre am Main

Am 23.10. war letzter open air Termin für dieses Jahr von „Montmartre am Main“. Am Mainufer unterhalb des Schlossplatzes von Frankfurt am Main Höchst traf sich eine lose internationale Künstlergruppe wieder einmal zum Malen und Ausstellen. Bei strahlendem Sonnenschein hatten Künstler und Publikum viel Freude an diesem Kunstereignis besonderer Art. Im Winter finden die Treffen im Café Wunderbar in Höchst statt.

On October 23 there was this year’s last open air meeting  of „Montmartre am Main“. Between the river Main and the castle of Frankfurt am Main Höchst an international group of artists again came together to paint and to show their works. Weather was splendid, so artists and public very much enjoyed this special event. In winter the meetings will take place in the Café Wunderbar in Höchst.

Foto: Karin Tart

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Montmartre am Main

  1. Felix sagt:

    Tolle fotos. ich mag dieses Main-Promenade sowieso. Ich glaube mindestens einer anderen freund von mir war bestimmt dabei. Nächstes Jahr vielleicht komme ich auch.
    Danke fürs Beitrag.
    Félix

  2. Henner Post sagt:

    Das sieht ja sehr nett aus dort, muss ich mir mal angucken bei Gelegenheit!

  3. Zeljka Mencik sagt:

    Hallo zusammen,
    ich habe die Malergruppe am Höchster Mainufer besucht und möchte gerne bei den Malterminen mitmachen. Bitte schicken Sie mir aktuelle Informationen über Mail.
    Vielen Dank und viele Grüße
    Zeljka Mencik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.