Goldrausch

Vor 10 Jahren waren auf dem Opernplatz in Frankfurt noch Goldbarren gestapelt! Allerdings stand daneben auch noch ein ganz bescheidenes kleines Hochhaus.
Inzwischen kann man aus der 42. Etage auf das Bankenviertel hinunterblicken
und die Wirtschaftskrise glatt übersehen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.